Modulfinder für Weiterbildungen im Gesundheitswesen

Zurück

Bildungsangebot

Qualitätsmanager Gesundheitswesen Basis

Anbieter

SAQ-QUALICON AG

Format

Lehrgang

Abschluss: SAQ-QUA­LI­CON Di­plom «Qua­li­täts­ma­na­ger Ge­sund­heits­we­sen Ba­sis»

Kurzbeschreibung

Die­se Wei­ter­bil­dung ist der Ein­stieg in die Welt des Qua­li­täts­ma­nage­ments im Ge­sund­heits­we­sen. Der Lehr­gang «Qua­li­täts­ma­na­ger Ge­sund­heits­we­sen Ba­sis» ver­mit­telt pra­xis­ori­en­tier­tes Ba­sis-Wis­sen und Fä­hig­kei­ten zum Auf­bau in­te­grier­ter Ma­nage­ment­sy­ste­me so­wie der Im­ple­men­tie­rung ei­nes pro­fes­sio­nel­len Qua­li­täts­ma­nage­ments im Ge­sund­heits­we­sen.

Inhalte

Pra­xis­ori­en­tier­tes Qua­li­täts­ma­nage­ment

  • De­fi­ni­ti­on Qua­li­tät und Ma­nage­ment­sy­ste­me
  • Der stra­te­gi­sche Re­gel­kreis Plan-Do-Check-Act (PDCA- oder De­ming-Kreis)
  • An­er­ken­nung von Qua­li­tät: Nor­men und Zer­ti­fi­ka­te im Ge­sund­heits­we­sen
  • An­spruchs­grup­pen­ana­ly­se, SWOT-Ana­ly­se
  • Pro­zess- und Schnitt­stel­len­ma­nage­ment

Pa­ti­en­ten­si­cher­heit

  • Si­cher­heits­as­pek­te
  • Der Mensch im Sy­stem (Hu­man Fac­tor)
  • Kli­ni­sches Ri­si­ko­ma­nage­ment
  • Feh­ler­kul­tur und As­pek­te ei­ner HRO
  • CIRS
  • Root Cau­se Ana­ly­se (Lon­don Pro­to­col)

Au­dit­kon­zep­te und Au­dit­durch­füh­rung

  • Sinn und Zweck von in­ter­nen Au­dits: Au­dit als Füh­rungs­in­stru­ment nut­zen
  • Au­dit­kon­zep­te er­stel­len
  • Au­dit­pro­zess von A bis Z
  • Au­dits pla­nen, vor­be­rei­ten und durch­füh­ren
  • Au­dits do­ku­men­tie­ren, Au­dit­be­rich­te ver­fas­sen und -er­geb­nis­se be­wer­ten

Lernziele

Key Learnings

  • Pra­xis­ori­en­tier­tes Qua­li­täts­ma­nage­ment
  • Pra­xis­be­zo­ge­ne Vor­ge­hens­wei­sen und An­sät­ze zum The­ma Pa­ti­en­ten­si­cher­heit
  • Au­dit­kon­zep­te und Au­dit­durch­füh­rung

Zielgruppe

Die Wei­ter­bil­dung «Qua­li­täts­ma­na­ger Ge­sund­heits­we­sen Ba­sis» rich­tet sich an al­le, die ins Qua­li­täts­ma­nage­ment des Ge­sund­heits­we­sens ein­stei­gen und neu Auf­ga­ben und Funk­tio­nen als Qua­li­täts­be­auf­trag­te oder Qua­li­täts­ma­na­ger über­neh­men möch­ten.

Du möch­test …

  • Grund­la­gen und Ba­sis-Wis­sen zum Qua­li­täts­ma­nage­ment im Ge­sund­heits­we­sen er­lan­gen.
  • Dein Wis­sen zu Qua­li­tät im Ge­sund­heits­we­sen auf den neu­sten Stand brin­gen und be­schäf­tigst Dich mit ak­tu­el­len Ent­wick­lun­gen im Qua­li­täts­ma­nage­ment.
  • zeit­ge­mäs­se Mo­del­le zur De­fi­ni­ti­on von Qua­li­tät und ak­tu­el­le Me­tho­den zur Um­set­zung von Qua­li­täts­ma­nage­ment in Spi­tä­lern, Arzt­pra­xen, Am­bu­la­to­ri­en, Hei­men und Ret­tungs­dien­sten ken­nen­ler­nen.

Voraussetzungen formal (Qualifikationen)

Für diese Weiterbildung sind keine speziellen Voraussetzungen zu erfüllen.

Voraussetzungen (Kompetenzen, Praxiserfahrung)

Für diese Weiterbildung sind keine speziellen Voraussetzungen zu erfüllen.

Lernstunden

64 Lernstunden

Dauer

8 Tage

Kosten

CHF 4'400.—

Ort

Riggenbachstrasse 8, 4600 Olten
(Kanton: SO)

Weitere Angaben

Weitere Angaben und Anmeldung

Werbung:
Careum Weiterbildung, Pflegesymposium